Bild: Schulgebäude von außen.

Arno Fuchs Schule

Externer Link: Cids!
Textgröße:

Leitsystem

Das Leitsystem wurde entwickelt, um den Schülern ein selbständiges Auffinden von Räumen innerhalb des Schulhauses zu ermöglichen. Jeder für die Schüler wichtige Raum wurde mit einer Kennzeichnung versehen. Ausgewählt wurde Material aus der Montessori-Pädagogik, das den Schülern aus dem Unterrichtsalltag vertraut ist und eine hohe Wiedererkennung gewährleistet. Dabei wurde darauf geachtet, dass diese Orientierungshilfen an die unterschiedlichen Lernniveaus der Schüler anknüpfen, d.h. sie sind konkret anschaulich (Gegenstände), symbolisch (Abbildungen bzw. Piktogramme), bzw. abstrakt (Raumkennziffern).
Durch diese Vorgehensweise können den Schülern Hilfen bei folgenden Lernzielen angeboten werden:
- das eigene Klassenzimmer auffinden
- beliebige Räume auffinden
- gezielt und selbständig Personen im Schulhaus finden (Foto der Person+ Kennzeichnung)
- Besorgungen erledigen (Botengänge, Wäsche verteilen)
- Verteilen der schulinternen Post